• 1 b
  • 2 bb
  • 3 b
  • 5 b
  • 4 b

Agrikultur Nr°69

mit folgenden Themen:

Wandel im Handeln, Biobetriebe "An Dudel" & "Fischbach", Soja made in Luxembourg, Agenda, Rückblick, Demeterseite und vieles mehr!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

 

 Agri 69

4. Bio-Symposium in Luxemburg:

Ökologische Resilienz - Wie gestalten wir die Zukunft der Landwirtschaft in Zeiten ökologischer und ökonomischer Zwänge? Donnerstag, den 15. November 2018 von 09:00 – 16:15 Uhr

Programm

09:00

Anmeldung mit Kaffeepause

09:30

Begrüßung und Einleitung Daniela Noesen

09:40

Jan Plagge (Bioland): Landwirtschaft 2030: Wenn Bio Mainstream wird

 10:40

Änder Schanck (OIKOPOLIS): OIKOPOLIS - eine verbindliche Brücke zwischen Produzent und Konsument

11:50

 Mittagspause

 13:00

 Johannes Gutmann (SONNENTOR): Vom Spinner zum Winner

14:00

 Podiumsdiskussion und Schlusswort: Moderator: Camille Ney. Gäste die 3 Redner sowie, Liz Nepper (Cactus), Christiane Mangen (Landwirtschaftsministerium), Claude Petit (Landwirtschaftsberater)

 16:15

 Ende der Veranstaltung

 Veranstaltungsort: Centre polyvalent “A Schommesch”, 18, rue d’Ernster, L-6977 Oberanven

Anmeldung bis zum 08.11. (Tel.: 26 15 23-74)

 

 

28. & 29.11.2018 Vortrag & Seminar mit Dr. Petra Kühne

Allergien und Unverträglichkeiten auf Lebensmittel - Wie geht man damit um?

Am 28. und 29. November 2018 lädt die Fachgruppe Demeter Frau Dr. Petra Kühne (Ernährungswissenschaftlerin, Leiterin Arbeitskreis für Ernährungsforschung e.V.) für einen Vortrag und ein Seminar zum Thema Allergien und Unverträglichkeiten ein.  

Verzicht auf Gluten, Laktose oder Histamin – solche Diagnose stellt die tägliche Ernährung vor Herausforderungen. Wie unterscheiden sich Allergien und Unverträglichkeiten? Wie verbreitet sind Unverträglichkeiten und wie testet man sie? Welche Alternativen gibt es im Lebensmittelangebot? Gibt es Möglichkeiten sich zu schützen?

Der Vortrag findet am 28.11. um 20:00 Uhr im Oikopolis in Munsbach statt.

Das Seminar findet am 29. November 2018 von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr im Oikopolis in Munsbach statt.

Eine Anmeldung ist nur für das Seminar erforderlich, der Teilnahmebeitrag beträgt hier 20€/Person, bitte melden Sie sich bis zum 28.11.2018 bei Bio-Lëtzebuerg an. Tel: 26 15 23-74, Fax: 26 15 33-81, info ( a ) bio - letzebuerg . lu