• 1 b
  • 2 bb
  • 3 b
  • 5 b
  • 4 b

Die neue Agrikultur Nr°64 ist raus.

mit folgenden Themen/Rückblicken:

Der Gute Boden, IBLA stellt das Projekt SMART vor, Bio-Baueren an der Stad, Kontrollverfahren im biologischen Landbau, die Agrarwende in Luxemburg ist notwendig und machbar, Bee-Day in Hollenfels, 25 Jahre Biogros, Teilumstellung auf Biologischen Landbau, Agenda und vieles mehr!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

 

Bio-Lëtzebuerg asbl präsentiert sein Logo für Bio-Produkte aus der Region

- "Bio LËTZEBUERG - eise Logo fir Bio-Produkter aus der Regioun"

Erfahren Sie mehr über das Luxemburger Bio-Qualitäts-Siegel, das seit Juli offiziell nach Abschluss eines Lizenzvertrags auf Produkten abgebildet werden darf.

 

"Mäi Wäin - Mäi Wënzer"

Mat Naturata genéissen - Hauptorganisator, Bio-Lëtzebuerg und IBLA laden zu einem gemütlichen Weinabend: „Mäi Wäin – Mäi Wënzer“ ein.

Wir haben vier Luxemburger Bio-Winzer eingeladen, um mit uns einen gemütlichen Abend zu verbringen und uns Ihre Weine vorzustellen: Guy Krier (Weingut Krier-Welbes), Jean-Paul Krier (Weingut Krier-Bisenius), Yves Sunnen (Weingut Sunnen-Hoffmann) und Raphaël Hannart (Happy Duchy).

Die Winzer werden unterstützt von Bio-Bauer Daniel Baltes, Bio-Bauer Amand Keiser und Bio-Imker Nico Kalmes.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Anmeldung unter: event(a)naturata.lu      Teilnahmegebühr: 30 € pro Person            Die Veranstaltung ist auf Luxemburgisch & Deutsch.

 

 

 

 

  • Zukunft säen
  • 1. Bio-Symposium
  • Oeko Foire 2015 Oeko Foire 2015
  • Visite Schanck-Haff
  • zukunft saeen 2015
  • foire agricole 2015